Rezension: Prinzessin der Elfen 1 von Nicole Alfa



**Die Elfenwelt ist nur einen magischen Sprung entfernt**

Eben noch wurde die 16-jährige Lucy in ihrem Zuhause von Unbekannten angegriffen, als sie sich im nächsten Moment auf einer Wiese in einer fremden Welt wiederfindet. Ein Portal hat sie in ihre eigentliche Heimat, das Reich der Elfen, gebracht. Lucy will das alles nicht glauben, immerhin ist sie ein ganz normales Mädchen und soll jetzt plötzlich die verloren geglaubte Tochter des Elfenkönigs sein? Ohne mich, denkt sie. Doch die Frage nach dem Grund für den Angriff und die Sorge um ihre Familie bringen Lucy schließlich dazu, ihr Schicksal – zumindest vorübergehend – anzunehmen. Vielleicht liegt es aber auch an den eisblauen Augen von Daan, der stets überall da auftaucht, wo Lucy ist. Auch wenn in seinem Blick noch etwas liegt, das sie einfach nicht deuten kann…
Mit »Prinzessin der Elfen« kreiert Nicole Alfa eine bezaubernde Geschichte über die Kraft einer verbotenen Liebe. Dabei entführt sie uns in das faszinierende Reich der Elfen, aus dem kein Leser je wieder zurückkommen möchte. (Text- und Bildquelle: www.carlsen.de )

Die Fakten
Autor: Nicole Alfa
Verlag: Carlsen / Impress
Seiten: 419
Preis: 3,99 € als Ebook

Das Cover

Das Cover zu dem Buch „Prinzessin der Elfen“ ist dem Grafik-Designer wirklich sehr gelungen. Es passt wunderbar zu der Geschichte und spiegelt die Scene aus dem Buch wieder, als Lucy in die blauen strahlenden Augen von Daan sieht. Auch die Elfenlinien sind sehr schön dargestellt! Das magische Flair wird durch den Hintergrund noch einmal unterstützt.
Es bekommt 5 von 5 Sterne!!

Die Autorin
Nicole Alfa schrieb bereits mit elf Jahren die Erstfassung für ihre Debütreihe. Nachdem sie ihre Manuskripte auf einer Plattform für Autoren hochlud und dort Zuspruch von ihren Lesern bekam, verfestigte sich ihr Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Oft lässt sie sich für ihre Charaktere und deren Schicksale durch ihre Umgebung, Erfahrungen, Musik oder Fotos inspirieren. Ihr Motto ist es, nicht aufzugeben, auch wenn andere sagen, dass es unmöglich ist. (Textquelle: www.carlsen.de)

Das Buch
Zuerst muss ich einmal sagen, das dies die erste Geschichte ist die ich über Elfen gelesen habe! Erst war ich ein bisschen Skeptisch, da ich zuerst dachte das es sich um eine reine Fantasy Geschichte handelt, aber als ich den Klappentext gelesen habe ich beschlossen: das muss ich lesen!
Und ich habe diese Entscheidung nicht bereut. Das Buch ist aus dem Genre Romantasy/Urban Fantasy und es hat mir wirklich wahnsinnig gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und ich konnte mich von Anfang an sehr gut in die Geschichte hineinversetzen. Auch die Charaktere in dem Buch wirken sehr realistisch und durch die vielen Spannungsbögen war die Geschichte bis zum Schluss richtig Spannend!
Ich freue mich schon auf den zweiten Teil, der im Juli erscheint!
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne!

Vielen Dank an Netgalley für das Rezensionsexemplar!

Abenteuerlabor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.