Rezension Call it Magic-Nachtschwärmer

Call
it Magic-Nachtschwärmer
TITEL:
Call it Magic-Nachtschwärmer
AUTOR:
Cat Dylan
VERLAG:
Carlsen/Dark Diamonds
SEITEN:
374
PREIS:
3,99 Euro Ebook
KLAPPENTEXT

**Modernes
Rockgirl trifft auf einen Jahrhunderte alten Gentleman…**

Nichts liebt die 25-jährige Eliza
mehr als ihre Nachtschichten als Radiomoderatorin des alternativen
Musiksenders Shine-a-light. In diesen Momenten gibt es nur sie, die
Musik, ein paar wenige Zuhörer – und seit kurzem einen
mysteriösen, aber charmanten Anrufer, der geradewegs ihre Gedanken
zu lesen scheint. Der smarte Morgan würde hingegen alles tun, um der
mentalen Verbindung mit der hippen Radiomoderatorin zu entgehen. Denn
eine solche Verbindung kann für Morgan als Wesen seiner Art nur eins
bedeuten: Eliza ist seine Auserwählte und damit die Frau, an die er
für immer gebunden sein wird. Dabei gilt es in seiner
Vampirgemeinschaft als niederträchtig, Gefühle für eine
Menschenfrau zu hegen…

MEINE
MEINUNG
Am
Anfang ist es mir sehr schwer gefallen, in die Geschichte
hineinzugleiten und es viel mir unheimlich schwer, weiterzuleiten.
Der Anfang hat sich bis zum Hauptteil lange hingezigen. Für mich
wurde die Geschichte erst interessant, als Sie eigentlich schon am
Ende war. Der Charakter der Eliza hat mir allerdings ganz gut
gefallen. Sie war nicht das Mädchen, das klein und zerbrechlich ist,
sonder sie ist doch sehr stark und durch das Rauchen/Trinken wirkt
sie sehr verrucht. Das Ende habe ich nicht so ganz verstanden, es
ging auf einmal alles sehr schnell und auf einmal haben Sie sich 3
Wochen nicht gesehen, obwohl sie es im Mittelteil keinen Tag ohne
einander ausgehalten haben.
Trotzdem
gibt es 3 von 5 Sternen, auf die Charaktere und den Schreibstil!
BEWERTUNG
***
(3 von 5 Sternen)

Abenteuerlabor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.